schwarze Tomate

Im vergangenem Gartenjahr habe ich ein paar Tomatenpflanzen von meiner Gartennachbarin geschenkt bekommen. Darunter auch eine schwarze Tomate.
Weil diese Tomate so außergewöhnlich ist und zudem super geschmeckt hat, habe ich aus einigen extra lang gereiften Tomaten Samen getrocknet. Das Foto  links ist im Herbst 2016 aufgenommen worden.

Da ich nicht sicher sein kann, dass diese Tomaten keine Hybride sind, werde ich neben dieser Sorte auch andere Sorten anbauen, aber ein Versuch ist es sicher Wert.
Der erste Schritt ist auch hier das Vorkeimen der Samen, dazu wurden heute, am 15.03.2017 die Samen zum Keimen in eine Keimschale gelegt.

Balkonzauber ist eine Tomate, die sehr gut auf dem Balkon gezogen werden kann, weil sie etwas kleiner und kompakter als andere Sorten wächst. Die kleinen Früchte sind süß und aromatisch. Meinen ersten Balkonzauber habe ich bereits vor über 10 Jahren auf Balkonien ausprobiert.

Zwischenzeitlich sind wir, meine Mama und ich, stolze Besitzer von Kleingärten. Mehrzahl? Ja, jeder hat seinen Garten und einen Garten habe in Pflege bis sich ein neuer Pächter findet.Es gibt also reichlich Platz für Pflanzen.

Wir hatten im letzten Jahr mehrere Balkonzauber-Pflanzen im Garten im Tomatenunterstand. Im Vergleich zu den anderen Tomatenpflanzen sahen sie zunächst etwas „mickrig“ aus, aber als die Erntezeit kam, waren an den kleineren Balkonzauber-Pflanzen reichlich Früchte zum naschen und zum Ernten vorhanden.

Auch in diesem Jahr sollen wieder ein paar Balkontomaten in den Tomatenunterstand. Dazu wurden heute, am 15.03.2017 die Samen zum Keimen nn eine Keimschale gelegt.

 

Bereits vor 2 Tagen habe ich die ersten 6 Keimlinge in einen halben 12er Tray aus Pappe gesetzt. Heute habe ich die übrigen 9 Keimlinge in den übbriggebliebenen halben 12er Tray und die restlichen 3 in einem Blumentopf mit Aussaterde gesetzt.

Für die vorgekeimten Tomaten verwende ich gern die 12Trays aus Pappe, weil ich diese später einfach in einen größeren Topf umsetzen kann, ohne die Wurzeln zu beschädigen.


Innerhalb weniger Tage nach dem Vorkeimen, ab dem 20.03.2015 haben sich die Tomaten bereits gut entwickelt.
In den letzten 3 Tagen konnte man fast zusehen, wie die Pflänzchen wachsen.

Noch ist es Anfang März erst Ende März / Anfang April geht es ins Gewächshaus.

Tomate Hellfrucht

Tomate Hellfrucht

10 Tage sind seit dem Beginn des Vorkeimens (ab dem 20.03.2015) vergangen. Sieben Tomatenplänzchen haben es bereits geschafft ihre Keimblätter zu entfalten. Zwei sind gerade dabei sich zu entfalten, die übrigen Keimlinge werden es vielleicht auch noch schaffen.

Die Samen der Tomate habe ich ab dem 20.02.2015 vorgekeimt. Drei Samen davon hatten es eilig und wurden bereits am 24.02.2015 in eine 12er Pflanzschale (orange Markierung) mit Erde gesteckt.

Heute waren die restlichen 12 Samen an der Reihe. Nur ein Samenkorn hatte noch keine Wurzel gebildet, 2 Keimlinge hatten schon begonnen die Keimblätter auszubilden. Alle Samen bzw.Keimlinge habe ich heute, am 28.02.2015, in eine 12er Pflanzschale (gelb) gesetzt.

Tomate Hellfrucht - 12 Keimlinge

Tomate Hellfrucht – 12 Keimlinge

Heute sind die Tomatensamen an der Reihe. Ich liebe die Abwechslung und baue deshalb verschiedene Sorten an. Neben den kleinen Cherrytomaten, sind Balkonstar, Hellfrucht und Eiertomaten meine Lieblingssorten.

Ich verteile gern das Risiko und bereite deshalb erstmal nur 15 Samen vor.

Tomate Hellfrucht
Die Samen habe ich Ende 2014 gekauft, sie sind laut Packung bis 2017 haltbar.