Im Garten habe ich bereits mehrere Lavendel stehen, aber Lavendel ist eich echter Hingucker und duftet schön.
Als ich die Samentüte von GartenMagie beim Netto sah, wusste ich sofort, das werde ich ausprobieren.

Preisgruppe 2 ist nicht zu teuer für ca. 40 Pflanzen, mal sehen, wieviele es werden. Laut Packung sollte man die Samen vor dem Aussäen ca. 4 Wochen in einem Beutel mit Sand in den Kühlschrank legen.

Naja, in der Natur steht auch kein Kühlschrank, also werden ich den 10er Tray mit dem ausgesäten Lavendel für ein par Tage in das Gewächshaus auf dem Balkon stellen bzw. auch raus, wenn kein Frost zu erwarten ist. Anschließend dürfen die Samen zum Keimen wieder ins Wohnzimmer auf das Fensterbrett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation